DIY Ostershooting

Um wunderschöne Erinnerungen für dein Fotoalbum zu schaffen, musst du nicht unbedingt direkt zum Fotografen gehen. Denn mit ein paar Tipps und Tricks lassen sich tolle Fotos auch ganz einfach daheim umsetzen. Passend zu den kommenden Osterfeiertagen zeigen wir dir im heutigen Blogbeitrag ein paar schöne Ideen für Fotos mit deinem Häschen.
In unserem Beispiel haben wir mit einem Mädchen geshootet, aber selbstverständlich lässt sich das Ostershooting auch mit einem Jungen umsetzen.

WAS DU BRAUCHST:

  • ein weißes oder braunes Outfit
  • ein paar Karotten mit Grün
  • kleine Deko- oder Schokoeier
  • Hasenöhrchen

HASENÖHRCHEN SELBER MACHEN

Solltest du keine Hasenöhrchen daheim haben, kannst du diese auch ganz leicht und schnell selber basteln.

Dafür benötigst du:

  • ein Stück weißen Filz
  • einen dünnen Draht
  • eine Haarspange
  • Kleber
  • Schere
  • einen rosanen, oder hellbraunen Filzstift
  • für Mädchen: ein paar Kunstblumen

 

Und so geht's:

  • Schneide zwei Hasenohren aus dem Filz aus
  • Male das Innere der Öhrchen rosa oder hellbraun an
  • Fädle nun den Draht am Rand entlang durch die Ohren und biege sie zurecht
  • Jetzt kannst du sie mit dem Kleber an der Haarspange befestigen und ggf. mit den Kunstblumen dekorieren

DEN PERFEKTEN SPOT FINDEN

Ein großes Fenster oder eine Balkontüre eignen sich hierfür perfekt.

TIPP: Achte darauf, dass die Sonne nicht direkt hineinscheint - so kannst du wunderbar gegen das Licht fotografieren.

Du kannst ein wenig Variation und Vielfalt in die Fotos bringen, wenn du den Vorhang leicht in die Kamera hängen lässt oder von oben fotografierst.

EINE TOLLE ALTERNATIVE

Genauso gut kannst du auch eine neutrale Wand als Kulisse wählen. Drehe dein Häschen dabei bestenfalls immer in Richtung Licht.

TIPP:
Achte auf einen leichten Lichteinfall - direkte Sonnenstrahlen solltest du vermeiden.
Optimal ist es, wenn das Licht etwas seitlich vom Gesicht von oben nach unten fällt.

EIN PAAR NÜTZLICHE TIPPS

Damit dein Häschen auch im Bild bleibt, sollte es ausgeschlafen und satt sein.

Am besten gibst du ihm zur Ablenkung eine kleine Aufgabe, wie z.B. die Pünktchen auf dem Ei zählen.

Sei schnell mit der Kamera, denn Häschen sind flink und hoppeln manchmal schneller weg als man denkt.


Zuletzt sollte gesagt sein, dass gerade Kinder oftmals nicht so ganz mitmachen wollen. Das ist aber kein Problem - denn die schönsten Fotos sind die spontanen Schnappschüsse :-)

Wir wünschen dir ganz viel Spaß, ein gutes Gelingen und wundervolle Feiertage.
Markiere uns gerne auf Instagram @samion, sodass wir deine Ergebnisse vom DIY Ostershooting sehen können.

Zurück

Newsletter

Abonniere unseren Newsletter und erhalte einen 10% Gutschein.

Durch die Anmeldung zu unserem Newsletter erhältst du regelmäßig Informationen über Angebote, Aktionen und Neuigkeiten. Bleibe immer auf dem Laufenden!

Du erhältst einen 10% Gutschein für die erstmalige Anmeldung unseres Newsletters, der Gutschein ist 14 Tage gültig.

Essenziell

Essenzielle Cookies sind für den Betrieb der Webseite unbedingt erforderlich und können daher nicht deaktiviert werden.

Cookie-Informationen

Statistiken

Statistik-Cookies erlauben das Erfassen anonymer Informationen darüber, wie Sie unsere Webseite nutzen. Sie helfen uns dabei, Ihr Nutzererlebnis und unsere Inhalte zu verbessern.

Cookie-Informationen